Feierliche & individuelle Projekte

Einladungskarte zur Kommunion mit bedrucktem Umschlag aus Kraftpapier

Einladungskarte zur Kommunion mit bedrucktem Umschlag aus Kraftpapier

In letzter Zeit kamen ganz schön viele Feste zusammen. Neben einem erhöhten Geburtstags-Aufkommen ist die Frühjahrszeit vor allem die Vorbereitungs- und Feierzeit für Hochzeiten und Kommunionen.
Hier durfte ich einige Projekte begleiten, die ich dir unter dieser Rubrik nach und nach gerne zeigen möchte.

Beginnen möchte ich heute mit dem Projekt Kommunion.

Die Kommunionzeit ist nun vorbei, in der Regel endet sie an Christi Himmelfahrt. Die ersten Kinder gehen schon am Gründonnerstag vor dem Osterfest in die Kirche um sich das Sakrament der ersten heiligen Kommunion abzuholen. Der bevorzugte Termin ist jedoch am Weißen Sonntag, eine Woche nach Ostersonntag. Das traditionell katholisches Fest dient der Tauferneuerung, bei dem sich die Kinder zum ersten Mal aus eigenem Willen zur Kirche und ihrem Glauben bekennen.
Wenn ich an meine eigene Kommunion zurückdenke fällt mir sofort ein, dass meine ganze Familie anwesend war, um mit mir diesen besonderen Tag zu feiern. Die Messfeier war richtig schön gestaltet und mit dem Motto „Ein bunter Regenbogen“ ausgeschmückt. Ganz stolz war ich natürlich mich so wahnsinnig chic machen zu dürfen. Wenn ich die Bilder heute sehe denke nur: Was für ein schreckliches Kleid, gut, dass sich mein Geschmack geändert hat 😉
Dieses Jahr hatte ich die Ehre selbst Gast auf mehreren Kommunionen sein zu dürfen und eine davon habe ich sogar gestalterisch begleitet.
Das Kommunionkind, ein Mädchen, hat sich eine farbliche Kombination aus pastelligem grün und einem etwas kräftigeren rosa ausgesucht. So kamen am Ende wunderschön schlichte und zarte Einladungskarten im Handlettering Look heraus – ganz im Stil von Frau Feierlich 😉 Ein schönes Detail ist auch der bedruckte Briefumschlag, der jedem Gast sofort vermittelt, um welches Fest es sich handelt.
Der Kreis schließt sich bei den Gastgeschenken. Du hast sicher neulich meinen Beitrag zu den mit Macarons gefüllten Tütchen gesehen oder auch gelesen. Diese Idee wurde ebenfalls hier verwendet und von der Kommunionskind-Mama farblich angeglichen. Aber sieh dir selbst diese frühlingshafte Kombi an! Ich bin immer noch ganz begeistert und bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich für das Vertrauen und das wunderschöne Fest!
Übrigens, die köstlichen Macarons wurden über die Genusswerkstatt in Düsseldorf bezogen. Die Geschmacksrichtungen sind Pistazie und Lavendel mit je einer Füllung aus weißer Schokolade.
Individuelles Kommunion Set

Individuelles Kommunion Set

Gastgeschenktüte mit Danke-Etikett, gefüllt mit farblich passenden Macarons

Gastgeschenktüte mit Danke-Etikett, gefüllt mit farblich passenden Macarons

1

Macarons in den Geschmacksrichtungen Pistazie und Lavendel, gefüllt mit einer Ganache aus weißer Schokolade

Du suchst auch noch nach individuellen Einladungskarten für dein Fest oder brauchst Unterstützung bei der Gestaltung deiner Feierlichkeit? Wenn du Fragen hast, melde dich einfach über das Kontaktformular bei mir. Ich berate dich sehr gerne!
Nun wünsche ich dir ein tolles sonniges Wochenende und freue mich dich bald wieder auf meinem Blog begrüßen zu dürfen!
Feierliche Grüße,
Rebecca
PS: Die Gastgeschenktüten und viele weitere Accessoires rund ums Feste feiern findest du auch ganz schnell in meinem DaWanda-Shop!
Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+

Schreib einen Kommentar