Hurra, Baby Feierlich #2 ist unterwegs!

Baby, Schwangerschaft, Frau Feierlich, Proud Mama,Jetzt muss es raus

Ein bisschen länger habe ich damit hinterm Berg gehalten, aber jetzt muss ich es einfach los werden:

Jaaa, ich bekomme zum zweiten Mal ein Baby 😍✌🏻

Dies ist also meine Überraschung des Jahres ☺️ Die Schwangerschaft ist mittlerweile schon etwas weiter fortgeschritten. Ende Mai wird es wieder so weit sein und die gesamte Familie Feierlich und ich sind überglücklich darüber. Natürlich kann auch unser kleiner Wirbelwind Frida Feierlich es kaum erwarten große Schwester zu werden.

Baby, Schwangerschaft, Frau Feierlich, Proud Mama, Hey Baby, Love, Liebe, Babybauch

Meine Gedanken und Gefühle mit Baby Nr. 2 im Bauch

Was ich total erstaunlich finde ist, wie sehr unterschiedlich man die Schwangerschaften wahrnimmt. Beim ersten Mal hat man die volle Aufmerksamkeit für seinen Körper und das kleine Mini-Baby-Wesen. Ich habe mich total besonders gefühlt. Das tue ich zwar jetzt in gewisser Weise auch, jedoch anders. Schließlich ist da noch ein weiterer kleiner Mensch, der auf mich angewiesen ist. Bei Baby Nummer 1 macht man sich wahrscheinlich grundsätzlich andere Gedanken, weil man in einer völlig neuen Situation steckt, von Gefühlen und Hormonen plötzlicher übermannt wird und noch gar nicht so recht weiß, wie das Leben mit einem Säugling sein wir. Insgesamt habe ich diesmal eine Menge weniger zu besorgen oder zu planen. Mir kreisen aber im Moment solche Gedanken im Kopf: Wie werde ich meine Leben mit zwei Kinder und allen anderen Verpflichtungen meistern?

Baby, Schwangerschaft, Frau Feierlich, Proud Mama, Hey Baby, Love, Liebe, Babybauch

Wie jetzt, ein 2. Baby?

Wie das so nach der ersten Schwangerschaft ist, man kann sich vielleicht am Anfang des neuen Lebensabschnitts nicht gleich vorstellen noch ein Kind zu bekommen. Es scheint als sei man Tag und Nacht mit Stillen, Wickeln, Schmusen und (Nicht-)Schlafen beschäftigt. Bei Herrn Feierlich und mir kam aber der Zeitpunkt von ganz alleine, an dem wir uns vorstellen konnten mit einem weiteren Baby in die 2te Runde zu gehen. Spätestens als wir merkten, das Frida kein Baby mehr war und so selbstständig, dass wir die Baby Phase regelrecht vermissten. (Abgesehen von dem überdurchschnittlichen Schlafmangel 😉)

Baby, Schwangerschaft, Frau Feierlich, Proud Mama, Hey Baby, Love, Liebe, Babybauch

So gehts mir und dem Baby

Wie auch schon in der ersten Schwangerschaft fühle ich mich super und könnte mich nicht glücklicher schätzen! Na klar habe auch ich mit den typischen Schwangerschaftssymptomen zu tun. Die ersten paar Wochen hatte ich zwar kaum mit Übelkeit zu tun, dafür begleitete mich rund 2 Wochen täglich ein „Dauerflaugefühl“. Fast jede werdende Mama kann sicherlich auch ein Lied von Müdigkeit, Pickelface und steigender Bewegungsunfähigkeit singen. Zum jetzigen Zeitpunkt habe ich auch schon wieder gut 10 Kilo mehr auf den Hüften, was ich zwar merke, was man mir aber nicht so sehr ansieht. Am Ende der ersten Schwangerschaft waren es beinahe sagenhafte 25kg 🙈😱. Kaum zu glauben, aber die waren auch recht schnell wieder runter Dank des Stillens und meinem nach wie vor hohen Bewegungsdrang.

Das Baby treibt ebenfalls schon kräftig Sport und meldet sich, wie das so ist, dann wenn ich zur Ruhe komme. Diese Momente empfinde ich als so intensiv und beflügelnd…da geht das Mutterherz auf. Auch sonst scheint es sich sehr wohl zu fühlen und freut sich über die süßen Liebkosungen seiner großen Schwester ☺️

Baby, Schwangerschaft, Frau Feierlich, Proud Mama, Hey Baby, Love, Liebe

Wie gehts weiter mit Frau Feierlich

Jetzt kommt so langsam der Zeitpunkt, an dem ich merke, dass ich nicht mehr so schnell kann wie ich möchte und meine Energie einfach schneller aufgebraucht ist. Wo ich abends noch stundenlang arbeiten konnte, liege ich jetzt häufiger mit hochgelegten Beinen auf der Couch. Das ist teilweise frustrierend, schließlich möchte ich den „Laden“ ja so gut wie möglich am Laufen halten. Auf keinen Fall möchte ich jammern! Ist ja klar, dass es mit der „begrenzten“ Zeit neben meinen anderen Verpflichtungen auch gar nicht anders laufen kann. Zumal ich ja auch alleine arbeite, das muss ich mir zur Zeit immer mal wieder vor Augen halten… und auch überlegen, ob sich Frau Feierlich zukünftig nicht ein wenig im Sortiment verändern muss.

Es geht halt nicht alles zu 100% und das möchte ich auch jeder anderen gerade schwangeren Mami mit auf den Weg geben, egal ob selbstständig oder nicht. Man muss ja nicht Träge sein und wenns einem gut geht die Schwangerschaft auch nicht als Krankheit empfinden. Aber man sollte auch einsehen, dass ein Großteil der leistbaren Energie nun einfach anderweitig benötigt wird. Und die Zeit auf der Couch kann man ja trotzdem nutzen um die Gedanken zu Ordnen und Vorhaben zu planen. Das Leben geht schließlich auch nach der Schwangerschaft & Geburt weiter 😃

Baby, Schwangerschaft, Frau Feierlich, Proud Mama, Hey Baby, Love, Liebe, Babybauch

Wie hast du dich bei der zweiten Schwangerschaft gefühlt? Oder was hat dich bisher von einer 2. Schwangerschaft abgehalten? Ich freue mich, wenn du deine Erfahrungen mit mir teilst.

Bis zum nächsten Mal!
Alles Liebe und feierliche Grüße,

Rebecca ❤️

PS: Lies auch hier meinen Blogeintrag zu Baby Feierlich Nummer 1!

…die Handletterings stammen natürlich aus meiner Feder 😉✌🏻

6 Kommentare

  1. Tante Ulli

    Sehr schön geschrieben .Und wunderschöne Bilder . Wünsche Euch alles Liebe und Gute für die Zukunft !!!!! Liebe Grüsse Tante Ulli

  2. Victoria

    Was für schöne Neuigkeiten! 🙂 Kann das nur bestätigen. In der zweiten Schwangerschaft läuft vieles etwas selbstverständlicher und gerade mit Kleinkind oft etwas mehr „nebenher“. Auch die Zeit vergeht irgendwie schneller (wird noch schlimmer wenn das Baby da ist)… Während ich beim ersten Mal immer genau auf den Tag wusste, wie weit ich bin, musste ich diesmal manchmal kurz überlegen! Habs insgesamt auch als deutlich anstrengender empfunden und musste mir manchmal richtig bewusst Zeit nehmen, um auch dieses zweite Wunder zu genießen. Und lernen, Prioritäten zu setzen. Gut, wenn man zur Unterstützung Familie und Freunde in der Nähe hat! Alles alles Gute Dir bzw. Euch weiterhin 🙂

    • Rebecca La Lumia

      Liebe Victoria,

      wie schön von dir zu hören 😃😍
      Und vielen Dank für deine liebe Nachricht und für deine Sichtweise! Du bist demnach auch schon zweifach Mama?! Meinen Glückwunsch! Ich freue mich sehr für dich!!

      Genau, dieses bewusst Zeit nehmen, das macht glaube ich auch ganz viel aus! Gerade mit Kleinkind und Babybauch sollte man sich immer wieder kleine Auszeiten gönnen und mal verschnaufen. Sonst zieht alles wahrscheinlich wirklich noch schneller an einem vorbei 😉

      Dir und deiner Familie auch alles alles Liebe und hoffentlich bis ganz bald ❤️

      Feierliche Grüße,
      Rebecca

  3. Victoria

    Vielen Dank! Genau, Marie ist am 3. November 2015 zur Welt gekommen und Leo hat letztes Jahr am 2. September unser Kleeblatt komplett gemacht 🙂 🙂 Jetzt ist das Leben NOCH schöner, noch aufregender, noch anstrengender, noch erfüllender, noch lustiger und noch turbulenter – aber Zeit, hier ab und zu mal vorbeizuschauen, habe ich zum Glück trotzdem noch 😉

    • Rebecca La Lumia

      Wie toll ❤️ Das hört sich wirklich nach purem Glück an und lässt meine Vorfreude auf Baby #2 noch weiter steigen 😍
      Und ich freue mich natürlich riesig, dass du dir die Zeit nimmst, hier vorbei zu schauen 🤗❣️

Schreibe einen Kommentar